Lehrveranstaltungen im laufenden Semester

Vorlesung Neuzeit: Russland und das Baltikum vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Jan Kusber
Kurzname: VL Aufbaumodul
Kurs-Nr.: 07.068.260c
Kurstyp: Vorlesung

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Vorlesung ist unbenotet.
Eine Gasthörerschaft ist selbstverständlich immer möglich.

Empfohlene Literatur

Norbert Angermann, Karsten Brüggemann: Geschichte der baltischen Länder. Reclam, Ditzingen 2018.

Inhalt

Die Vorlesung bietet einen Überblick über eine Geschichtsregion im nordöstlichen Europa, die nur selten als eigenes Thema dargestellt wird. Hier wird sie in ihren Beziehungen zu Russland und Epochenübergreifend in früher Neuzeit und Moderne abgehandelt - vom Untergang des livländischen Commenwealth im 16. Jahrhundert bis zur geopolitischen Position der unabhängigen Staaten Lettland, Estland, Litauen am Beginn des 21. Jahrhunderts.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
19.04.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
26.04.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
03.05.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
17.05.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
10.05.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
24.05.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
31.05.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
07.06.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
14.06.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
21.06.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
05.07.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
28.06.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
19.07.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10
12.07.2022 (Dienstag) 10:15 - 11:45 Philosophicum, P 10