Lehrveranstaltungen im kommenden Semester

Vorlesung Mittelalter: Königsherrschaft und Kaisertum im Hochmittelalter. Die Zeit der Ottonen und Salier (919-1122)

Dozent:innen: Prof. Dr. Ludger Körntgen
Kurzname: VL Aufbaumodul
Kurs-Nr.: 07.068.260b
Kurstyp: Vorlesung

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Vorlesung ist unbenotet.
Eine Gasthörerschaft ist selbstverständlich immer möglich.

Digitale Lehre

Sofern Präsenzlehre nicht möglich ist, wird die Vorlesung wöchentlich über Panopto-Videos sowie mit Begleitmaterial auf dem LMS zur Verfügung gestellt.

Empfohlene Literatur

Ludger Körntgen, Ottonen und Salier (Geschichte kompakt), 4., bibl. aktual. Aufl., Darmstadt 2013.
H. Keller./G. Althoff, Die Zeit der späten Karolinger und Ottonen 888-1024 (Gebhardt. Handbuch der deutschen Geschichte. Zehnte, völlig neu bearb. Aufl.), Stuttgart 2008.
Gerd Althoff, Die Ottonen. Königsherrschaft ohne Staat. 3. Aufl., Stuttgart 2012.
Wilfrid Hartmann, Der Investiturstreit  (Enzyklopädie Deutscher Geschichte 21)  3., überarb. u. erw. Aufl.  2007.
Rudolf Schieffer, Papst Gregor VII. Kirchenreform und Investiturstreit, München 2010.
Jochen Johrendt, Investiturstreit (Geschichte kompakt), Darmstadt 2018.

Inhalt

Unter der Herrschaft der Könige und Kaiser aus der Familie der Ottonen (919-1024) haben sich Grundstrukturen und Bedingungen der politischen Ordnung des ostfränkisch-deutschen Reichs herausgebildet, die unter der Herrschaft der Salier (1024-1025) zum Teil stabilisiert und  weiterentwickelt, zum Teil aber auch gewandelt oder gar grundsätzlich in Frage gestellt wurden. Die Vorlesung wil die Bedingungen von Entstehung, Kontinuität und Wandel der politischen Ordnung im Mittelalter analysieren und zentrale Probleme wie das Verhältnis von König, Adel und Kirche, Königswahl und Thronfolge, Kaiser und Papst, Herrschaft und Konflikt im Hochmittelalter erörtern.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
21.04.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.04.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
05.05.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.05.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.05.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.06.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.06.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
23.06.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
30.06.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.07.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.07.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.07.2022 (Donnerstag) 10:15 - 11:45 00 171 P4
1141 - Philosophisches Seminargebäude