Lehrveranstaltungen der Abteilung IV im SoSe 2009

Vorlesungen

  • Zwischen Krieg und Frieden: Internationale Geschichte der Zwischenkriegszeit 1919-1939
    (Prof. Dr. Andreas Rödder)
  • "Europäische Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert"
    (Dr. habil. Soenke Neitzel)

Proseminare

  • "Schild und Schwert der Partei: Die Geschichte der Stasi 1946-1990"
    (Felix Römer)
  • "Der Versailler Vertrag und die Außenpolitik der Weimarer Republik"
    (Dr. Wolfgang Elz)

Hauptseminare

  • Das "Dritte Deutschland" - Chance oder Chimäre? Die deutschen Mittel- und Kleinstaaten 1803-1871
    (Johannes Hürter)
  • Ein deutscher Sonderweg? Die Bundesrepublik und ihre Armee
    (Dr. habil. Soenke Neitzel)
  • Die englische Wahlrechtsreform von 1867
    (Prof. Dr. Andreas Rödder)
  • Geheimdienste und Spionage im 19. und 20. Jahrhundert
    (Dr. habil. Soenke Neitzel)

Übungen

  • Wissenschaftliches Schreiben
    (Jörg Neuheiser; Tobias Seidl)
  • Grundlagen, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft Kurs F (Christopher Neumaier)

Kolloquien

  • Probleme und Fragen historischer Forschung - Kolloquium für Fortgeschrittene
    (Prof. Dr. Andreas Rödder)
  • Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten
    (Dr. habil. Soenke Neitzel)


weitere Informationen finden Sie im CampusNet