Studium und Lehre

  

Hier finden Sie Informationen zum Lehrangebot des Arbeitsbereichs  Mittlere und Neuere Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte sowie zum Schwerpunkt Landesgeschichte im M.A.-Studiengang  Geschichte.

Das Lehrangebot des Arbeitsbereichs hat seinen Schwerpunkt in der spätmittelalterlichen Geschichte. Wir bieten Ihnen hier in den Mittelalter-Basismodulen wie den Aufbaumodulen zum Mittelalter und zur Landesgeschichte ein thematisch breites Spektrum an, das von der europäischen und Reichsgeschichte bis zur Regional- und Lokalgeschichte reicht und Politik- und Sozialgeschichte ebenso wie Kultur- und Frömmigkeitsgeschichte umfasst. Oberseminare mit Kolloquiumscharakter bieten Gelegenheit für die Studierenden, ihre Abschlussarbeiten vorzustellen oder aktuelle Forschungsthemen zu diskutieren. Dazu kommen spezielle Angebote wie mehrtägige Exkursionen oder die Schreibwerkstatt.