Modellstudienverlauf im B.Ed. (Beginn im Sommersemester)

Grundsätzliche Hinweise

Dieser Modellstudienplan ist eine Empfehlung. Sie sind nicht in allen Teilen verpflichtet, sich an diesen Modellverlauf zu halten. Formell verbindlich sind hingegen die Teilnahmevoraussetzungen für Module, wie sie im entsprechenden Modulhandbuch Ihres Studiengangs formuliert sind. Hieraus ergibt sich dann als plausible Studienstruktur der unten abgebildete Modellverlauf. Insbesondere für die ersten beiden Semester empfehlen wir Ihnen dringend, sich exakt an dieses Modell zu halten, um so in den Studiengang hineinzufinden. Bei Rückfragen oder in Ausnahmefällen können Sie sich gerne an die Studienfachberatung wenden.

Grafische Darstellung

 

1. Semester

Modul 01 | Einführung in Grundlagen, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
  • Vorlesung "Einführung in Grundlagen, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft"
  • Übung "Einführung in Grundlagen, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft"
Modul 05 | Neueste Geschichte
  • Vorlesung

2. Semester

Modul 01 | Einführung in Grundlagen, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
  • Übung "Englische Quellenlektüre"
Modul 05 | Neueste Geschichte
  • Proseminar

3. Semester

Modul 03 | Mittelalter
  • Vorlesung
Modul 06 | Geschichtsdidaktik
  • Proseminar
  • Vorlesung

4. Semester

Modul 03 | Mittelalter
  • Proseminar
Modul 06 | Geschichtsdidaktik
  • Übung

5. Semester

Modul 04 | Neuere Geschichte
  • Vorlesung
  • Proseminar

6. Semester

Modul 02 | Alte Geschichte
  • Proseminar
  • Vorlesung
B.Ed.-Arbeit (Bachelorarbeit)